Auftraggeber: Stadt Calau
Bearbeitet: Leistungsphase 1 – 8

Die Kirchstraße ist eine Zufahrt zum Markt innerhalb des Sanierungsgebietes Stadtkern Calau. Die Gestaltung des Straßenraumes erfolgte mit Materialien, die die Wirkung des weitgehend erhaltenen historischen Stadtkerns unterstützen. Der Straßenraum wurde den aktuellen Nutzungsanforderungen mit Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung, der Anlage von Grünflächen sowie der Ausweisung von Parkflächen angepasst.

Vorheriges Bild Nächstes Bild